News

News

06/2018
Ausstellung auf der CWIEME in Berlin, der internationalen Fachmesse für Spulenwicklung, Isolierung und Elektrofertigung.
Messehighlight: UL gelistetes Gießharz mit UL V-0 in 1,5 mm = PURer Flammschutz ST 13.

05/2018:
Umzug nach Böblingen. Im Mai und Juni 2018 ist die copaltec GmbH vom Sitz in Stuttgart Bad Cannstatt auf ein größeres Gelände nach Böblingen gezogen. Auf über 2.000 m² gibt es jetzt genug Platz um neue Bestellungen in der Verwaltung, der Produktion und im Technikum zu bearbeiten. 

04/2018:
Die copaltec GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015.

03/2018
Ausstellung auf der light + building in Frankfurt, der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik. Messehighlight: Transparente und transzluzente Gießharze für den LED Einsatz im Bereich Fasadenbeleuchtung, Outdoor, SPA und allgemeine Bereiche, welche die IP 67/68 Klasse erfüllen müssen.

06/2017:
copaltec nimmt erfolgreich bei der führenden Crowdfunding Plattform companisto teil. Nach bereits 35 Tagen konnte das Investmentziel zur weiteren Wachstumsfinanzierung erreicht werden. Ebenso hat die Kampagne und der Imagefilm das Unternehmen weiter bekannt gemacht, was sich in den hohen Produktnachfragen und Projekten widerspiegelt. Hier geht’s zur Website: www.companisto.com

03/2016:
Ausstellung auf der light + building in Frankfurt, der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik. Messehighlight: Produkteinführung von PURe Durchsicht ST 48, einem hochtransparenten Gießharz mit flammhemmenden Eigenschaften, welche die UL V-0 in 4 mm erfüllt.

10/2015:
Ausstellung auf der bondexpo in Stuttgart, der internationalen Fachmesse für Kleb- & Vergusstechnologie. Messehighlight: Live-Verguss der transparenten und UV-stabilen Gießharze, die sich durch sehr hohe Haftungseigenschaften auszeichnen, mit einer 2-K Dosieranlage.

05/2015:
Ausstellung aufder CWIEME in Berlin, der internationalen Fachmesse für Spulenwicklung, Isolierung und Elektrofertigung. Messehighlight: Produkteinführung der wärmeleitfähigen und temperaturbeständigen Systeme bis 160°C.

04/2015:
Die copaltec GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

02/2015:
Produktentwicklung PURe Durchsicht LD 44. Das opake Gießharz ist in vier unterschiedlichen Trübungsgraden und verschiedenen Topfzeiten erhältlich. Einsatzgebiet: Bei LED Anwendungen zur Lichtstreuung.

01/2015:
Vertrieb über den Klebstoff-Fachhandel der tewipack Uhl GmbH. Tewipack beliefert seit über 40 Jahren die produzierende Industrie mit dem Hauptaugenmerk auf die anwendungstechnische Beratung für Produktauswahl und Verarbeitung von klebetechnischen Problemstellungen.

11/2014:
Ausstellung auf der electronica in München, der Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik. Messhighlight: Präsentation der wärmeleitfähigen Gießharze auf dem Gemeinschaftsstand “Innovationen made in Germany” vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

10/2014:
Ausstellung auf der bondexpo in Stuttgart, der internationalen Fachmesse für Kleb- & Vergusstechnologie. Messehighlight: Produkteinführung PURer Flammschutz ST 88, mit dem Einsatzbereich von bis zu 160°C.

08/2014:
Vertrieb von Kleinstgebindegrößen über die reichelt elektronik GmbH & Co. KG, einem der größten europäischen elektronik-Distributoren.

06/2014:
Vertrieb von Kleinstgebindegrößen über die Bürklin GmbH & Co. KG, einem auf qualitativ hochwertige elektronische Bauteile spezialisiertem Großhandel.

11/2013:
Ausstellung auf der productronica in München, der Weltleitmesse für die Entwicklung und Fertigung von Elektronik. Präsentation auf dem Gemeinschaftsstand “Innovationen made in Germany” vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Messhighlight: Produkteinführung der Serie PURe Wärmeleitung, mit dem Highlightprodukt ST 29 (3 W/m*K).
Auszug aus der productronica Tageszeitung:
Messezeitung productronica

10/2013:
Ausstellung auf der bondexpo in Stuttgart, der internationalen Fachmesse für Kleb- & Vergusstechnologie. Messehighlight: Produkteinführung von PURe Durchsicht ST 45, einem sehr harten und hochhaftendem transparenten Gießharz für optische Anwednungen unter extremen Umgebungseinflüssen.

09/2013:
Vertrieb in der Schweiz über die Ameba AG. Seit über 90 Jahren ist die Ameba mit Sitz in Basel im Bereich von chemisch-technischen Produkten tätig. Das Unternehemen wird heute in der dritten Generation geführt.